Sitzung 2015

Die K.G. Drügge Pitter feierte ihre Sitzung 2015 am 07.02.2015 im Leonardo Royal Hotel Köln – Am Stadtwald. Sitzungsleiter war zum ersten und letzten Mal Literat Thomas Faßbender, der seinen Vater Theo ablösen sollte und die Sitzung über weite Strecken mit ihm zusammen moderierte.

Nach dem Auftakt mit der Prinzengarde Köln folgte u.a. die gesammelte Redegewalt des Kölner Karneval: der Tuppes vom Land, die Beckendorfer Knallköpp und Bauchredner Peter Kerscher mit seiner Kuh Dolly.

Überraschung des Abends war allerdings das Heddemer Dreigestirn mit seiner vielseitigen, modernen und rundum gelungenen Zwergen-Nummer.

Apropos modern: Der Auftritt der „Killerbienen“ der Palm Beach Girls hob sich in seiner Machart sehr von gewohnten Tanzgruppen ab und überzeugte auf ganzer Linie.

Da gehörten die Zunft Müüs, Harry & Chris und die Weisweiler schon fast zu den traditionelleren Nummern des Abends.

Unserem Publikum gefiel es auf jeden Fall, wie man sehen kann.

Neben dem Programm wurden Auszeichnungen verteilt: Thomas Faßbender erhielt den Verdienstorden des Festkomitee Kölner Karneval in Silber, Andreas Wollersheim den Verdienstorden des Festausschuss Ehrenfelder Karneval in Gold und Rainer Welsch wurde neues Ehrenmitglied des Verein.

Alles in allem also eine rundum gelungene Veranstaltung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.